Freitag, 26. August 2016

Spätsommerfrühstück bei Stiel & Blüte





Ich glaub es nicht....
zum 4. (4.!) Mal habe ich nun schon
Fotos für dich gemacht in meiner, absolut favourisierten,
SuperlieblingsplatzzumfrühstückenzwischenBlumen
Gärtnerei.
Von uns aus immer ein ganzes Stück weit zu fahren,
aber es loooohnt sich!!!
Schau mal:

Happy Valentines Day mit Stiel &Blüte 
Gartenfrühstück bei Stiel & Blüte 
Ostern bei Stiel & Blüte 

Diesmal waren wir nun das erste Mal im Spätsommer dort...
doch wie immer war ich beeindruckt.
Außergewöhnliche Blumenarrangements, ausgefallenes Porzellan
und edle Keramik in zarten Farben.
Und zwischen all dem, 
die netten Floristinnen, die fröhlichen Frühstücksdamen,
& die tierischen Bilder der Künstlerin
Gunda Brokmeier.   






Sternentänzer Gras.
welch sinniger Name für ein Gras mit sich 
zart im Wind wiegenden Sternschnuppen an seinem oberen Ende.
Kannte ich gar nicht...  8-).


















Freu mich schon wie Bolle auf unseren nächsten Besuch,
da das Gewächshaus, welches einen erheblichen Teil der Ausstellung einnimmt
zu Renovierungszwecken geschlossen war.
Bin schon soooo gespannt.....
aber auch sicher, dass uns schönes erwartet!



A flower a day keeps the doctor away

Alles Liebe
Vita 


Link Stiel & Blüte in Haltern 
Mach mal wieder einen schönen Ausflug und tu dir Gutes...




Kommentare:

  1. Wundervolle Bilder!
    So lass ich mir ein Frühstück eingehen!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margit,
      schön, dass du mich wieder einmal besucht hast-
      hat mich sehr gefreut!
      Ich war ein paar Tage unterwegs....deshalb erst heute meine Freude..
      Liebe Gartengrüße
      Vita

      Löschen
  2. Wunderschöne Bilder....
    Da würde ich auch gerne mal Frühstücken wollen.ich kann verstehen, dass es dich immer wieder dort hinzieht.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Birthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du Birthe Holunderliebe...
      gerade heute roch unsere ganze Küche nach Holunder,
      habe nämlich Holundermarmelade für usselige Wintertage eingekocht.
      Freue mich, dass du da warst!
      Grüße von
      Vita, die ein schönes Wochenende hatte- daaaanke!

      Löschen
  3. Wunderschöne Bilder....
    Da würde ich auch gerne mal Frühstücken wollen.ich kann verstehen, dass es dich immer wieder dort hinzieht.
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Birthe

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Umgebung für ein ausgiebiges Frühstück. Das würde mir auch gefallen.
    Deine schönen harmonischen Bilder machen Lust auf mehr.
    Das Sterntänzergras steht jetzt auf meiner must have list.
    Viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anette,
    freue mich sehr, dass du hier warst und ein bischen
    Inspiration mitnehmen konntest!
    Bis bald
    Vita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vita,
    Mensch, das sieht ja fabelhaft aus! Das Sternentänzer Gras habe ich noch nie zuvor gesehen! Einfach wunderschön und auch diese lilanen Blätter im zweiten Bild! WOW! Weisst du vielleicht, wie die heißen?
    Liebe Grüße
    Mariola

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mariola,
    Das rötliche Blattwerk hat mir auch ausgesprochen gut gefallen...
    aber wie es so ist:
    Ich habe auch keine Ahnung wie es heißt!?
    Tut mir leid...
    Schön, dass du da warst!
    Ich schau jetzt mal zu dir herüber.
    Liebe Grüße
    Vita

    AntwortenLöschen