Donnerstag, 23. April 2015

Der Frühling macht PING







 Wenn die Pflanzen hörbare Geräusche von sich geben würden,
 während sie ihre Blütenschalen öffnen, machte es ständig 
PING, PONG, PLOPP......
Von uns Menschen geht oft solch ein Getöse aus, obwohl wir weitaus weniger bewerkstelligen;-)
 Die Pflanzenwelt ist da doch viel besser aufgestellt.
Leise, still & heimlich entfaltet sie ihre Schönheit.









 Der Magnolienbaum wäre ein komplettes Orchester...








 SUCHBILD ;-)





 In der Tierwelt sieht das mit der Geräuschkulisse schon anders aus.
In den letzten Tagen herrscht in unserem Garten ein
solches Gezwitscher, herrlich!
Eine Wonne zuzuhören & sich auszudenken, welch wichtige Piepsereien auszutauschen sind.
Abends lösen die Kröten dann den Abendgesang der Amseln ab.
Quaaaaaak.......quak..quark..




  A flower a day keeps the doctor away
Alles Liebe 
Vita







Kommentare:

  1. Vita! Deine Sternmagnolie ist ein TRAUM!!!!
    Happy spring
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder! Ich stimme Elisabeth zu, die Magnolie ist ein Traum! LG

    AntwortenLöschen