Mittwoch, 12. April 2017

Inas Garten






Am letzten Wochenende waren wir im Osnabrücker Land 
bei meiner lieben Freundin Ina.
Ina hatte immer schon einen wunderschönen, kreativen, phantasievollen
Wohlfühl-Garten.
Den jetzigen bestellt sie bereits seit 10 Jahren...
instinktiv weiß sie, welche Pflanze sich wo wohl fühlt.
Im Frühling unterhalten wir uns über die wunderschönen zart-cremefarbenen
Narzissen und die blushrosefarbenen Tulpen,
die wir im Herbst pflanzten & die nun,
 im Frühling floureszierend gelb und signalrot blühen;-)
Schau mal, ich habe HIER schon einmal darüber geschrieben.
Inas Frühlingsgarten lässt die Gartenstruktur noch schön erkennen.
Im Sommer gleicht dieser Ort einem riesigen Blumenstrauß.
Sommerblumen überall und über diesen wippen die Köpfchen der
vielen Rosen. 




Die Einfahrt zum Haus wird von zwei griesgrämigen Gesellen
gesäumt, die nicht vermuten lassen, 
welch liebreiz sich hinter ihnen verbirgt.








im Schattengarten



haaach, so schön....das Gewächshaus














Der Küchengarten wird im Moment bestellt...
das ganze sieht noch nach viel Arbeit aus :-)
Zum Feld hin begrenzt eine Vogelschutzhecke das Grundstück.







Etwas ganz besonderes stellt aber wohl der Weinkeller dar.
Schau mal...
durch die Tür geht es tatsächlich ein paar Stufen hinunter, 
ab ins Erdreich,
in dem Weine kühl & trocken gelagert werden.
Hast du die kleinen Strubbels auf der Hainbuchenhecke schon gesehen?







Bellies & Stiefmütterchen begrüßen & verabschieden
die Besucher....
Schön wars mal wieder bei dir liebe Ina!


A flower a day keeps the doctor away

Alles Liebe
Vita





Kommentare:

  1. Ein toller Garten mit vielen spannenden Details!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margit,
      jaaaa... dieser Garten ist wirklich toll...vor allem im Sommer!
      Schön, dass er dir auch gut gefällt!
      Liebe Gartengrüße auch an dich!
      Vita

      Löschen
  2. Der Garten hat etwas märchenhaftes. Sehr, sehr schön!
    Eine schöne Osterzeit wünscht dir
    Anette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es....wie im Märchen.
      An einer Stelle bist du beim Froschkönig ,
      an anderer bei Schneeweißchen & Rosenrot zu Besuch :-)
      Eine schöne Osterzeit wünsche ich dir auch liebe Anette!
      Karfreitagsgrüße von
      Vita

      Löschen
  3. So ein schöner Garten, den du da besucht hast:-)
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Osterwochenende!
    Ganz liebe Frühlingsgrüße sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Urte,
      das wünsche ich dir auch....
      eine schöne Zeit für den verbleibenden Ostermontag :-)
      Schön, dass du mal wieder bei mir vorbeigeschaut hast!!!
      Ostergrüße von Vita

      Löschen
  4. Ahhhh das Gewächshaus ist ja umwerfend! Ich fall gleich aus den Gartenlatschen so schön ist das :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... Ich fall gleich aus den Gartenlatschen...
      :-))))))))))))))))))

      Liebe Silvia,
      lachen musste ich, als ich das gelesen habe.
      Mir geht es auch immer so, wenn ich etwas soooo schönes sehe:
      Stilaugen & leichter Schwindel vor lauter Aufregung.
      Da du dich ja, vor allem in letzter Zeit,
      in vielen wunderbaren Gärten und Landschaften bewegt hast,
      wirst du so manches mal aus deinen "Gartenlatschen" gefallen sein.
      Ganz liebe Gartengrüße
      Vita

      Löschen